Eigenverwaltung/Schutzschirm :: Feldmann | Kommunikationsberater

Eigenverwaltung und Schutzschirm

Sanierung in Eigenregie plausibilisieren

Mit der Einführung des Gesetzes zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) am 1. März 2012 hat der Gesetzgeber Möglichkeiten für Unternehmen geschaffen, sich unter Insolvenzschutz in Eigenregie zu sanieren.

Die Eigenverwaltung (§270a InsO) und das Schutzschirmverfahren (§270b InsO) sind für alle wesentlichen Beteiligten unbekannte und fordernde Prozesse, die eine transparente und kontinuierliche Kommunikation erfordern. Die Umsetzung erforderlicher Restrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen bei laufendem Geschäftsbetrieb stellt das Management vor großen Herausforderungen. Hinzu kommen Unsicherheiten und Vertrauensverlust bei Arbeitnehmern, Kunden und Lieferanten, die in Leistungs- und Umsatzeinbrüchen resultieren können.

Wir unterstützen Vorstände, Geschäftsführer und Restrukturierungsverantwortliche

in Abstimmung mit dem gerichtlich bestellten (vorläufigen) Sachwalter, die Sanierungspläne zu plausibilisieren, das gewählte Sanierungsinstrument allen wesentlichen Beteiligten verständlich zu machen und auf diese Weise Befürchtungen auszuräumen und Vertrauen zurückzugewinnen. Dazu gehört die Planung sowie Umsetzung aller kommunikativen Maßnahmen – intern sowie extern.

 

Ausgewählte Referenzprojekte:

Privatbrauerei (Vorläufige Eigenverwaltung), Automobilzulieferer (Vorläufige Eigenverwaltung), börsennotierter Photovoltaik-Händler (Beratung bei Antrag auf Schutzschirmverfahren), ITK-Systemhaus (Eigenverwaltung), Schwerpunktklinik (Vorläufige Eigenverwaltung), Holzverarbeitungsunternehmen (Eigenverwaltung), Hochbauspezialist (Eigenverwaltung), Maschinenbauunternehmen (Eigenverwaltung)

TURNAROUND

 

Operative Restrukturierung

Eigenverwaltung/Schutzschirm

Regelinsolvenz

Finanzielle Restrukturierung

Distressed M&A

 

ANDERE ÜBER UNS

Unsere erfolgreiche Entwicklung wurde durch Herrn Feldmann begleitet, der sowohl die interne, als auch die externe Kommunikation professionell unterstützte.

Andreas Bargende, Vorstandsvorsitzender der TELBA AG

 

Ich schätze die Arbeit von Herrn Feldmann, insbesondere auf dem Gebiet der krisenbegleitenden Kommunikation, und fühlte mich sehr gut durch ihn vertreten. 

Ursula Stecker, Interimsmanagerin und Geschäftsführerin der U.S. Wirtschaftsberatungs GmbH

 

Die Zusammenarbeit mit Herrn Feldmann war sehr angenehm. Er hat dafür gesorgt, unsere Botschaften verständlich gegenüber Mitarbeitern und Medien zu kommunizieren.

Carsten Paris, Geschäftsführer der ICS Partners GmbH